Willkommen bei der Storchenzunft Steißlingen e.V.
Aktuelles
Termine
Narrenspiegel
Die Storchenzunft
Der Storchenbrunnen
Bildergalerie
Mitglied werden
Gästebuch
Kontakt
Impressum


Besucher

Oktoberfest in Konstanz

Am Freitag, 30. September fahren wir auf’s Oktoberfest nach Konstanz. Die Plätze sind in der Paulaner Festhalle reserviert und es spielt JUST FOR FUN. Für alle, die sich angemeldet haben, ist um 17 Uhr Abfahrt am Bürgerhaus. Für den Bus (hin und zurück) werden bei der Abfahrt 10 Euro pro Zunftmitglied kassiert. Die Rückfahrt ist auf 24 Uhr festgelegt.



Motto für die Fasnet 2017 gesucht

Man mag es kaum glauben, doch es stimmt: Die Fasnet 2017 wirft ihre langen Schatten voraus. Bald ist der Elfte Elfte und bis dahin müssen Motto-Vorschläge für die Steißlinger Fasnet gefunden sein. Und dabei hoffen wir auf viele kreative Steißlinger Köpfe. Allerdings suchen wir dieses Mal kein Themenmotto (wie z.B. 1001 Nacht, Manege frei, Geschöpfe der Nacht oder Eine Reise um die Welt), sondern wir suchen einen ‚Leitspruch‘ wie früher (z.B. Des ka au nu bi uns bassiere, Machet wa ner wänd, Mir hond‘s i de Händ oder So war’s e mol).

 

Wer eine Idee hat, schickt diese bitte bis spätestens 22. Oktober 2016 per E-mail an motto@storchenzunft-steisslingen.de oder wirft einen Zettel mit Mottovorschlag und Name bei unserer Schriftführerin Sandra Bichsel in der Radolfzeller Straße 11 in den Briefkasten. Wir freuen uns auf viele tolle Motto-Vorschläge!

 


's goht degege

Die Sommerpause ist beendet und wir starten mit den Vorbereitungen für die fünfte Jahreszeit.

Diese beginnt am Elften Elften mit einem gemütlichen Hock aller Närrinnen und Narren. Offiziell eröffnet wird die Fasnet am Freitag, 13. Januar am Storchenbrunnen, ehe im Anschluss daran die Öffentliche Narrenversammlung stattfindet. Daran steht die Teilnahme an Narrentreffen bzw. Nachtumzügen auf dem Programm. Am Freitag und Samstag, 17. und 18. Februar 2017 findet der beliebte Narrenspiegel statt.

Und dann beginnt sie endlich, die Steißlinger Fasnet 2017. Start ist am Schmutzige Dunschtig, 23. Februar 2017, und beendet wird sie am Fasnet-Dienschtig. Dazwischen wird den Närrinnen und Narren wieder ein tolles Programm geboten.1

 


Beiträge fürs Narrenblatt 2017 gesucht

Damit das Narrenblatt im nächsten Jahr wieder mit lustigen Geschichten gefüllt werden kann, brauchen wir Eure Hilfe. Wisst Ihr etws Lustiges aus unserer Gemeinde? Was ist denn so passiert?

Wir suchen nette Geschichten aus Steißlingen, sind dankbar für Eure Info und freuen uns schon auf eine Nachricht von Euch. Die Beiträge müssen nicht in gereimter Form abgegeben werden.

 

Schickt uns eine E-Mail an narrenblatt@storchenzunft-steisslingen.de oder schreibt die Geschichte in Stichworten auf einen Zettel und werft diesen bei unserer Schriftführerin Sandra Bichsel, Radolfzeller Straße 11, in den Briefkasten.

 


Narrenspiegel 2017

Nächstes Jahr soll wieder unser beliebter Narrenspiegel stattfinden. Die beiden Vorstellungen in der Seeblickhalle sind terminiert auf Freitag, 17. Februar 2017 und Samstag, 18. Februar 2017.

 

Wer am Narrenspiegel 2017 mitmachen möchte und eine gute Idee für einen Auftritt hat, kann sich bis zum 7. Oktober 2016 beim Vorsitzenden des Narrenspiegel-Komitees, Wolfgang Hertrich, anmelden unter Telefon 07738 938918 (ab 18 Uhr) oder per E-Mail an w.hertrich@gmx.de.



Fasnet-Motto seit 1972

Neben den Fasnet-Terminen bis 2050 findet Ihr bei den Terminen nun auch eine Liste mit allen Fasnet-Mottos seit dem Jahr 1972.

Storchenzunft Steißlingen e.V.  | info@storchenzunft-steisslingen.de